ECDL - European Computer Driving Licence - Der Europäische Computer-Führerschein

ecdl logoapproved test center

Wir sind lizensiertes schulisches Testcenter für den ECDL, das international anerkannteste Zertifikat für folgende Computer-Anwenderkenntnisse:

  • Computer-Grundlagen
  • Internet + Kommunikation
  • Textverarbeitung
  • Tabellenkalkulation
  • Präsentationsprogramme
  • Datenbankanwendungen
  • IT-Sicherheit
  • Bildbearbeitung
  • Online-Zusammenarbeit
  • Projektplanung
  • E-Health

Derzeit bieten wir den Erwerb des ECDL an als offenen Kurs  für alle Schüler der BBS dienstags 7./8. Stunde.

In den Kursen lernen die SchülerInnen die Inhalte der Module des ECDL weitgehend selbstgesteuert und legen je nach eigenem Lernfortschritt Modultests ab. Angestrebt wird zumindest der sogenannte ECDL-Base, der aus vier selbst gewählten der insgesamt elf Module besteht.

ecdl skillscard

Geprüft wird online, 35 Minuten lang, und das Ergebnis liegt anschließend sofort vor. Die Inhalte der Module können anhand unterschiedlicher Software geprüft werden: z.B. MS-Excel oder OpenOfficeCalc.

maxmustermann

Ziel dieses Angebots ist es, unseren Lernenden den Erwerb eines in der Wirtschaft anerkannten Zertifikats zu ermöglichen. Wissenschaftliche Studien belegen, dass Ausbildungsplatz-Bewerber mit dem ECDL bessere Einstellungschancen haben.     

Der ECDL ist kostenpflichtig. SchülerInnen bezahlen nur dir Hälfte der Gebühr für Erwachsene. Damit geben wir die Gebühren der deutschen Betreiber-Gesellschaft des ECDL zu Selbstkosten weiter:

  • einmalig zu Kursbeginn für die Skills-Card 33,50 €
  • für jede angefangene Modul-Prüfung 13,50 €.

Mehr Informationen

  • von Testcenterleiter Knut Schoolmann und von Kursleiter Jan Weber
  • oder im Netz bei www.ecdl.de oder Wikipedia