Einjährige Berufsfachschule Hauswirtschaft und Pflege - Schwerpunkt Hauswirtschaft (HYH)

Überblick

Aufnahmevoraussetzungen: Hauptschulabschluss (Deutsch, Mathe, Englisch im Durchschnitt besser als 3,5)
Abschlüsse:

 Der erfolgreiche Abschluss der einjährigen Berufsfachschule Hauswirtschaft und Pflege kann als erstes Ausbildungsjahr im Ausbildungsberuf Hauswirtschafter/ Hauswirtschafterin angerechnet werden; die Ausbildung verkürzt sich dadurch auf zwei weitere Jahre. Wer die einjährige Berufsfachschule mit einem Notendurchschnitt von 3,0 abschließt, kann in die Klasse II der Berufsfachschule Ernährung und Hauswirtschaft aufgenommen werden.

Die Schulpflicht ist erfüllt.